Kabelbaum

Aus T5-Wiki
Version vom 23. November 2010, 21:03 Uhr von UdoZ (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Beispiel für Leitungssatz ''Ein '''Kabelbaum''' ist [...] ein Strang von Kabeln, die Signale (Information) oder Ar…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Beispiel für Leitungssatz

Ein Kabelbaum ist [...] ein Strang von Kabeln, die Signale (Information) oder Arbeitsströme (Energie) übertragen. Die Kabel werden z. B. durch Schellen, Kabelbinder oder Schläuche zusammengefasst. So verfügen beispielsweise moderne Kraftfahrzeuge über elektrische Leitungen, die in ihrer Summe eine Entfernung von mehreren Kilometern erreichen können. (Quellenangabe)

Kabelbäume werden (bei VW) häufig auch als Leitungssatz bezeichnet.


Quellenangabe:
Artikel Kabelbaum. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 27. Januar 2007, 15:06 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kabelbaum&oldid=26994011